Technisches Investorencontrolling

Erfolgreiche Fertigstellung eines Logistikobjekts


Im Auftrag der MP Holding realisierte die Fa. Goldbeck Südwest GmbH aus Hirschberg den Neubau einer Logistikhalle mit Bürogebäude und einem Parkdeck. Die Baumaßnahmen haben Anfang 2017 begonnen und wurden im Dezember 2017 planmäßig fertig gestellt.
SMV betreute die Baumaßnahme im Rahmen eines technischen Projektcontrollings für den Endinvestor Invesco Real Estate aus München. SMV war bereits während des Transaktionsprozesses im Jahre 2016 mit der Erstellung einer technischen Due Diligence (TDD) beteiligt. Die Gesamtmietfläche des Gebäudekomplexes beträgt rund 33.000 m², wovon rund 14.000 m² auf den Bestandsteil und rund 19.000 m² auf den Neubauteil entfallen. In der Neubauhalle wurden u. a. Autostores (vollautomatisierte Regallagersysteme) eingebaut, bei denen ca. 50 Roboter gleichzeitig die Logistikleistung erbringen.

Alle Objekte der Neuentwicklung wurden schlüsselfertig in Fertigteilbauweise erstellt. SMV war während der Projektlaufzeit in das vorhandene Projektteam des Verkäufers integriert und hat den Investor vollumfänglich technisch beraten und gegenüber Dritten vertreten.

© Bilder: Goldbeck Südwest GmbH


h