Die Post ging ab im 22.

Kick off des Projektes 20.20.


Erst gings hoch und dann gings ab: Über 250 Partner und Freunde trafen sich im 22. Stock des ehemaligen Postscheckamtes am Halleschen Ufer, um gemeinsam den Kick Off des Projektes 20.20 zu feiern.

Konzentriert und effizient wurde alle Tagesordnungs… – ach nee, Quatsch – natürlich Abendordnungspunkte abgearbeitet: Es wurde geplaudert, gegessen und getrunken, getanzt und am XXL-Kicker gekämpft. (Keine Angst, Frau W., Frau Z., Herr T. und Herr L., Ihre Beiträge sind wie besprochen nicht ins Protokoll aufgenommen worden.) Wir hatten alle viel Spaß und bedanken uns bei Lena Brühne von Art-Invest für die großartige Location, bei DJane Shari Who für die tolle Soundkulisse und natürlich bei Berlin Cuisine für ein Catering, für das es sich sogar gelohnt hätte, die Treppe zu nehmen.

Und jetzt ran an die Arbeit, ein Jahr lang spannende Projekte umsetzen und dann ist auch ganz schnell 20.21. Wir freuen uns auf beides.

h
h
h
h