Haus gemeinnütziger Journalismus

Projektsteuerung für den Neubau “Haus gemeinnütziger Journalismus”


Im September 2018 hat die Schöpflin Stiftung die Gewinner des Kooperativen Verfahrens für den Neubau des Hauses Spore Initiative mit Ideenteil für das Haus gemeinnütziger Journalismus auf dem Grundstück Hermannstr. 84-90 gekürt. AFF Architekten aus Berlin haben den 1. Preis gewonnen und nach einer vertieften Massenstudie im April 2019 auch den Auftrag zur Planung des zweiten Projektes der Schöpflin Stiftung (Haus gemeinnütziger Journalismus) erhalten.

Das Haus wird ein Ort, der Informationen und Wissen im digitalen Zeitalter verarbeitet und somit einen Zugang zu Bildung und Demokratie schafft. Es ist ein lebendiges Haus, in dem sich etablierte Redaktionen, aber auch Gründungsteams für neue Publikationsformate zusammenfinden. Freie JournalistInnen, haben hier einen Arbeitsplatz und knüpfen Netzwerke. Das Haus wird ein Kristallisationspunkt für journalistische Innovationen. Es fördert Meinungs- und Informationsfreiheit in Europa. (Text: © AFF Architekten)

SMV ist mit der Projektsteuerung beider Bauvorhaben beauftragt.

Mehr Informationen zum Projekt erhalten Sie hier.

Bilder: © AFF Architekten


h