Haus Spore Initiative

Projektsteuerung für den Neubau “Haus Spore Initiative”


Am 14. September 2018 hat die Schöpflin Stiftung zusammen mit Vertretern der Stadt Berlin und einer Fachpreisjury die Gewinner des Kooperativen Verfahrens für die den Neubau des Hauses Spore Initiative (mit Ideenteil für das Haus des gemeinnützigen Journalismus) auf dem Grundstück Hermannstr. 84-90 gekürt. Der 1. Preis ging an AFF Architekten aus Berlin, deren Entwurf zwischen den bestehenden, geschlossenen Blöcken und einem freistehenden Solitär, der sich zum Friedhof entlang der Hermannstraße ausrichtet, vermittelt.

SMV hat das Kooperative Verfahren betreut und ist weitergehend mit der Projektsteuerung beauftragt.

Bilder: © AFF Architekten

h
h