Projektmanagement

Neubau Paulaner Hauptverwaltung (Ohlmüllerstraße)


ProjektNeubau der Hauptverwaltung der Paulaner Brauerei
ProjektstandortMünchen
Leistungen SMVProjektcontrolling
AuftraggeberPaulaner Brauerei GmbH & Co. KG
ArchitektenHierl Architekten BDA BDW
Realisierungszeitraum2014 - 2016
Ansprechpartner SMVChristian Wernicke
Projektbeschreibung

Die Paulaner Brauerei verlegt im Zuge der Produktionsverlagerung des Brauereibetriebes nach München-Langwied ihre Hauptverwaltung auf das freiwerdende Werksgelände in der Ohlmüllerstraße. Dabei wird der denkmalgeschützte historische Teil des Zacherlbaus um einen Neubau erweitert, so dass die ursprüngliche Hofbebauung wieder entsteht. Es werden insgesamt ca. 9.700 m² NGF mit Büroflächen für die Verwaltung mit ca. 300 Arbeitsplätzen sowie im 1. Untergeschoss Räume für Repräsentationszwecke und Schulungen geschaffen.

Rolle SMV

SMV wurde mit den Leistungen des Projektcontrollings beauftragt und fungiert zugleich als Ansprechpartner des Generalübernehmers auf Seiten des Auftraggebers. SMV nimmt damit die Rolle als Bindeglied zwischen Auftraggeber und Generalübernehmer wahr.

Kundennutzen
  • Sicherstellung der Umsetzung der Qualitäten
  • frühzeitiges Erkennen von kritischen terminlichen Situationen für signifikante Zwischen- und Endtermine
  • Prüfen von Änderungs- und NachtragsverlangNen des Generalübernehmers
  • Ergänzung von Kapazitäten des AG